DATENSCHUTZPOLITIK

GrantXpert Consulting Ltd respektiert Ihre Privatsphäre, und der Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten ist für uns von größter Bedeutung. Dieser Datenschutzhinweis steht im Einklang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (GDPR) 2016/679 und bietet Ihnen die folgenden Informationen: 

 

Wer ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche?
Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese Website Verantwortliche ist die GrantXpert Consulting Ltd, eine ordnungsgemäß eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Zypern unter der Registrierungsnummer HE229662, mit Sitz in 6 Mykinon Str., Flat 201, 2334 Archangelos, Nicosia, Zypern. 

Bitte beachten Sie, dass sich dieser Datenschutzhinweis ausschließlich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Betriebs unserer Website bezieht. Für weitere Informationen zu diesem Datenschutzhinweis kontaktieren Sie uns bitte unter admin@grantxpert.eu.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Interessengebiet, indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen und uns diese Informationen zur Verfügung stellen. Wir dürfen diese Informationen ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. 

Cookies

Wir sammeln auch bestimmte nicht persönlich identifizierbare Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit Hilfe eines Tools namens "Google Analytics". Google Analytics sammelt Informationen darüber, wie oft Nutzer diese Website besuchen, welche Seiten sie dabei besuchen und welche anderen Websites sie besucht haben, bevor sie auf diese Website kamen. Wir verwenden die Informationen, die wir von Google Analytics erhalten, nur zur Verbesserung dieser Website. Ihre Informationen werden nicht für Marketingzwecke verwendet. Google Analytics sammelt nur die IP-Adresse, die Ihnen an dem Tag, an dem Sie diese Website besuchen, zugewiesen wurde, und nicht Ihren Namen oder andere identifizierende Informationen. Wir kombinieren die durch die Verwendung von Google Analytics gesammelten Informationen nicht mit persönlich identifizierbaren Informationen. Obwohl Google Analytics einen permanenten Cookie in Ihrem Webbrowser platziert, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch dieser Website als eindeutigen Nutzer zu identifizieren, kann der Cookie nur von Google verwendet werden.

Die Möglichkeit von Google, die von Google Analytics erfassten Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website zu nutzen und weiterzugeben, wird durch die Nutzungsbedingungen von Google Analytics und die Google-Datenschutzbestimmungen eingeschränkt. 

 

Sie können verhindern, dass Google Analytics Sie bei einem erneuten Besuch dieser Website wiedererkennt, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren: 

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/nl-NL/windows7/Block-enable-or-allow-cookies 

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en-Gb

Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences 

Safari: http://support.apple.com/kb/PH5042 


Wo und wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten? 

Ihre personenbezogenen Daten werden auf unseren Servern und auf den Servern der von uns beauftragten Cloud-basierten Datenbankverwaltungsdienste im Vereinigten Königreich gespeichert. 

Informationen, die Sie uns bei einer Anfrage zur Verfügung stellen, werden für 1 Jahr nach unserer letzten Kommunikation mit Ihnen gespeichert, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

Mit wem teilen wir diese persönlichen Daten? 

Wir können Ihre Daten an andere Organisationen weitergeben, die Datenverarbeitungstätigkeiten für unsere Organisation durchführen, wie z. B. IT-Support und unsere Cloud-Dienste. Darüber hinaus können wir Ihre Daten bei Bedarf an Regierungs-, Regulierungs- und Strafverfolgungsbehörden oder andere Dritte weitergeben, sofern eine solche Verpflichtung auf nationalem oder EU-Recht beruht. 

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten? 

Zugang: Sie haben das Recht, Zugang zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen und Informationen darüber zu erhalten. 

Antrag auf Berichtigung: Damit können Sie die Vervollständigung oder Berichtigung der über Sie gespeicherten Daten verlangen. 

Antrag auf Löschung: Damit können Sie die Löschung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten beantragen. 

Einschränkung der Verarbeitung: Auf diese Weise können Sie in bestimmten Situationen verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nur für bestimmte Zwecke verwendet werden. 

Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten: Auf diese Weise können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. 

Datenübertragbarkeit: Damit können Sie eine Kopie der personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format und/oder die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen verlangen. 

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter admin@grantxpert.eu. Wir werden uns bemühen, jede Anfrage so schnell wie möglich und nicht länger als 30 Tage nach Erhalt der Anfrage zu beantworten. Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihre Anfrage innerhalb der oben genannten Frist zu beantworten, oder sollte Ihre Anfrage abgelehnt werden, werden wir Sie entsprechend informieren und die Gründe für die Verzögerung oder die Ablehnung Ihrer Anfrage erläutern. Alle Rechte können kostenlos ausgeübt werden. 

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim zypriotischen Kommissar für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass unser Unternehmen Ihre Privatsphäre verletzt. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Datenschutzbeauftragten unter www.dataprotection.gov.cy

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten? 

Um den unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder deren Offenlegung zu verhindern, haben wir physische, technische und administrative Schutzmaßnahmen getroffen. Darüber hinaus aktualisieren und testen wir unsere Sicherheitstechnologie laufend und beschränken den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, die diese Informationen kennen müssen, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus schulen wir unsere Mitarbeiter über die Bedeutung der Vertraulichkeit und der Wahrung der Privatsphäre und der Sicherheit Ihrer Daten. Wir verpflichten uns, geeignete disziplinarische Maßnahmen zu ergreifen, um die Verantwortung unserer Mitarbeiter für den Datenschutz durchzusetzen. 

Können Minderjährige diese Website nutzen? 

Minderjährige, die mit uns kommunizieren möchten, können dies über ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten tun. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter einer Person unter 18 Jahren sind und Ihnen bekannt wird, dass ein Minderjähriger uns ohne Ihre Zustimmung personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an admin@grantxpert.eu, um Ihre Rechte, wie in diesem Datenschutzhinweis beschrieben, auszuüben.

Wird sich dieser Datenschutzhinweis ändern? 

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit zu ändern. Alle Änderungen treten in Kraft, wenn wir den überarbeiteten Datenschutzhinweis ohne weitere Ankündigung auf unserer Website veröffentlichen. Wenn Sie unsere Website nach diesen Änderungen nutzen, bedeutet dies, dass Sie die überarbeitete Datenschutzrichtlinie akzeptieren. 

DATENSCHUTZHINWEIS FÜR STELLENBEWERBER 

GrantXpert Consulting Ltd. respektiert Ihre Privatsphäre und der Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten ist für uns von größter Bedeutung. Diese Datenschutzerklärung steht im Einklang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung und gibt Ihnen die folgenden Informationen:
 

  • Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchen Zwecken?

  • Welche Rechtsgrundlage gibt es für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

  • Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

  • Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

  • Wird sich dieser Datenschutzhinweis ändern?


Bitte beachten Sie, dass sich dieser Datenschutzhinweis ausschließlich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Betriebs unserer Website bezieht. Für weitere Informationen zu dieser Datenschutzerklärung kontaktieren Sie uns bitte unter admin@grantxpert.eu.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck? 

Wir können personenbezogene Daten erheben, die Sie uns für den Zweck des Einstellungsverfahrens zur Verfügung stellen, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen, die Sie uns über Ihren Lebenslauf oder auf anderem Wege für den angegebenen Zweck zur Verfügung stellen.

Welche Rechtsgrundlage gibt es für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten? 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um auf Ihren Wunsch hin Maßnahmen zu ergreifen, bevor wir einen Arbeitsvertrag abschließen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden höchstens 6 Monate lang aufbewahrt, damit der Einstellungsprozess abgeschlossen werden kann. Daher werden die Daten nicht erfolgreicher Bewerbungen nach Abschluss des Einstellungsverfahrens gelöscht. 

Neben der Verwendung Ihrer Daten für die Stelle, auf die Sie sich beworben haben, können wir Ihre Bewerbungsdaten aufbewahren und verwenden, um Sie für andere Stellen in Betracht zu ziehen, jedoch nur mit Ihrer Zustimmung und für einen Zeitraum von höchstens 12 Monaten. 

Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich war und Sie eingestellt werden, können die entsprechenden Bewerbungsdaten im Zusammenhang mit Ihrer Beschäftigung im Einklang mit den Datenschutzrichtlinien verwendet werden. 

Mit wem teilen wir diese personenbezogenen Daten? 

Wir können Ihre Daten an andere Organisationen weitergeben, die Datenverarbeitungstätigkeiten für unsere Organisation durchführen, wie z. B. IT-Support und unsere Cloud-Dienste. Darüber hinaus können wir Ihre Daten bei Bedarf an Regierungs-, Regulierungs- und Strafverfolgungsbehörden oder andere Dritte weitergeben, sofern eine solche Verpflichtung auf nationalem oder EU-Recht beruht. 

 

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten? 

Zugang: Sie haben das Recht, Zugang zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen und Informationen darüber zu erhalten. 

Antrag auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die Vervollständigung oder Berichtigung der Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. 

Antrag auf Löschung: Damit können Sie die Löschung der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten beantragen. 

Einschränkung der Verarbeitung: Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nur für bestimmte Zwecke verwendet werden Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

 

Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder an einen Dritten zu verlangen. Wir werden Ihnen oder einem von Ihnen gewählten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter admin@grantxpert.eu. Wir werden uns bemühen, jede Anfrage so schnell wie möglich und nicht länger als 7 Tage nach Erhalt der Anfrage zu beantworten. Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihre Anfrage innerhalb der vorgenannten Frist zu beantworten, werden wir Sie entsprechend informieren und die Gründe für eine weitere Verzögerung erläutern. 

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim zypriotischen Kommissar für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Datenschutzbeauftragten unter www.dataprotection.gov.cy

 

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten? 

Um einen unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder deren Weitergabe zu verhindern, haben wir alle angemessenen und notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen und zu sichern. 

Wird sich dieser Datenschutzhinweis ändern? 

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, und alle Änderungen treten in Kraft, wenn wir die überarbeitete Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen. Wenn Sie unsere Website nach diesen Änderungen nutzen, bedeutet dies, dass Sie die überarbeitete Datenschutzrichtlinie akzeptieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter admin@grantxpert.eu.

 

Letzte Aktualisierung: 31/08/2021